Mitglied im Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.

 

 

diverse Elemente/logo_kl.jpg (original)Totholzbeseitigung
Tote und gebrochene Äste, die bestimmte Stärken übersteigen, sollten entfernt werden. Die Schnittstellen sollten nicht mit Wundverschlussmitteln behandelt werden.

 

 




 

 

 zurück